Wed. Apr 24th, 2024
Schwarzer Kaffee Kalorien

Unabhängig davon, wie Sie Ihren Kaffee trinken, sind wir uns alle einig, dass er ein wichtiger Bestandteil unserer morgendlichen Routine ist oder wenn wir abends einen Energieschub brauchen. Manche Menschen mögen schwarzen Kaffee, andere bevorzugen vielleicht viel Milch und Zucker. Und dann gibt es noch Soja, Vanille, Schokoladensirup und Jaggery, die in Frage kommen.

Ganz gleich, wie Sie Ihren Kaffee mögen, er ist genau das Richtige, um morgens in Schwung zu kommen oder wenn Ihre Energie am Abend nachlässt. Abgesehen von all den verschiedenen Kaffeegetränken ist Kaffee natürlich ein großartiges Getränk für unterwegs, aber noch besser, wenn er schwarz ist. Schwarzer Kaffee hat nicht nur weniger Kalorien als andere Kaffeesorten, er bietet auch mehr Vorteile als nur Koffein und Geschmack. In diesem Artikel informieren wir Sie über die Kalorien von schwarzem Kaffee und seine Vorteile für die Gewichtsabnahme.

 

Schwarzer Kaffee Kalorien:

Eine Tasse normaler schwarzer Kaffee, der aus gemahlenen Bohnen aufgebrüht wird, enthält 2 Kalorien, während eine flüssige Unze vollmundiger schwarzer Espresso nur 1 Kalorie enthält. Wenn Sie entkoffeinierte Bohnen zum Aufbrühen Ihres Kaffees verwenden, sinkt der Kaloriengehalt auf null. Wenn Sie zusätzliche Süßungsmittel und Aromen wie Jaggery, Zucker, Milch-Vanille-Soja- oder Schokoladensirup hinzufügen, kann sich die Kalorienzahl pro Portion auf bis zu 700 erhöhen.

Es ist allgemein bekannt, dass Kaffee eine Substanz namens Koffein enthält, die auch in anderen Getränken wie Erfrischungsgetränken und Schokolade vorkommt und ein Stimulans ist, das Ihnen hilft, den ganzen Tag über konzentriert zu bleiben. Außerdem liefert er Energie, so dass Sie sich bei Ihren Aktivitäten auspowern können. Haben Sie also kein schlechtes Gewissen, wenn Sie sich das nächste Mal nach einer köstlichen Tasse schwarzen Kaffees sehnen! Ganz zu schweigen davon, dass er Ihnen beim Abnehmen helfen kann, wenn er ohne kalorienreiche Süßungsmittel wie Zucker oder Honig getrunken wird.

Auch wenn die Vorstellung von schwarzem Kaffee ohne Zusatzstoffe ein wenig fade klingt, kann die Art der Kaffeebohnen, die Sie für Ihr Gebräu verwenden, einen großen Unterschied machen. Wenn Sie sich also das nächste Mal einen schwarzen Kaffee zubereiten wollen, probieren Sie die Wiener Kaffeebohne von der besten Kaffeemarke Indiens, denn diese Kaffeebohne bringt den Geschmack von Zartbitterschokolade, gebranntem Karamell und gerösteter Walnuss in jeden Schluck. Und wenn Sie Lust haben, mal etwas anderes als normalen schwarzen Kaffee zu probieren, dann folgen Sie unserer Anleitung für die Zubereitung eines großartigen langen schwarzen Kaffees.

 

Schwarzer Kaffee zur Gewichtsabnahme:

Beschleunigt die Gewichtsabnahme

Schwarzer Kaffee enthält eine organische Verbindung namens Chlorogensäure, die bekanntermaßen die Gewichtsabnahme fördert. Wenn Sie schwarzen Kaffee nach einer Mahlzeit trinken, verlangsamt das Vorhandensein von Chlorogensäure die Glukoseproduktion im Körper und reduziert die Bildung neuer Fettzellen, was dazu führt, dass weniger Kalorien im Körper gespeichert werden. Wenn Sie Ihren schwarzen Kaffee schmackhafter machen wollen, fügen Sie etwas Nussmilch oder Sahne hinzu. Dies wird auch dazu beitragen, die Gewichtsabnahme zu beschleunigen, wenn das Ihr Ziel ist. Viele Menschen denken, dass nur die Chlorogensäure im schwarzen Kaffee zur Gewichtsabnahme beiträgt, aber es sind auch verschiedene Antioxidantien enthalten, die dazu beitragen, dass schwarzer Kaffee auch ein wirksames Mittel zur Gewichtsabnahme ist.

Hilft bei der Kontrolle von Hungerattacken

Koffeinhaltiger schwarzer Kaffee kann den Stoffwechsel ankurbeln und einen Energieschub geben. Dies kann wiederum zu einer Unterdrückung des Hungergefühls führen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie keinen Zucker oder andere kalorienreiche Süßungsmittel hinzufügen, damit es ein kalorienarmes Getränk bleibt.

Der Kaloriengehalt von Impact

Viele Menschen wissen es nicht, aber schwarzer Kaffee kann den Stoffwechsel ankurbeln. Und nicht nur das: Er hilft auch, Körper und Geist mit Energie zu versorgen und sich zu konzentrieren, was dazu führen kann, dass man insgesamt mehr Kalorien verbrennt. Wenn Sie auf natürliche Weise abnehmen wollen, sollten Sie mehr schwarzen Kaffee in Ihre Ernährung einbauen, anstatt eine Crash-Diät zu machen. Und wenn Sie regelmäßig trainieren, sollten Sie eine Tasse Kaffee trinken, bevor Sie mit Ihrem Training beginnen – das ist ein hervorragender Wachmacher.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *